Agenda

"Wir freuen uns auf Ihr Kommen"

Gesprächsreihe zur Reformation

Donnerstag, 19.09.2019 
19:30 
- 21:00 Uhr
Ort: Propsteisaal Wagenhausen

Arno Stöckle:

Lutherjahr ist Geschichte, und Zwinglifilj hat beeindruckt, neulich sagte mir, sie würde den Film jederzeit wiederschauen.

Dass man hautnah mitbekam wie dieser Film gedreht wurde, war für die einen grossartig, für andere wurde Schweizer Reformationsgeschichte, der Mensch Zwingli, und Frauen, wie die Äbtissin Katharina von Zimmern und Anna Reinhart Zwingli so richtig anschaulich.

Für mich war diese Szene mit die Eindrücklichste im Film, als Katharina von Zimmern in die Ratsstube trat und einfach die Schlüssel vom Frauenkloster afu den Tisch legte, und damit ausdrückte, Geld und Macht braucht der Glaube nicht, Freiheit ist die grössere Gabe, und zugleich damit sagte und vertraute, bei dem Rat der Stadt liege die Fürsorge für alle, Arme, Bettler, Kranke, Waisen und Witwen.

Ich lade nachmal zu einer Geprächsrunde ein:

Di 10. September, Do 19. September, Mi 2. Oktober, Do 24. Oktober, Mi 30. Oktober, jeweils um 19:30 im Propsteisaal Wagenhausen

Kommende Daten

Sonntag, 02.02.2020 17:00 Uhr
Gottesdienst mit Arno Stöckle (Kirche Mammern)
Sonntag, 09.02.2020 11:00 Uhr
Gottesdienst mit Jörg Ferkel
Sonntag, 16.02.2020 09:30 Uhr
Gottesdienst mit Arno Stöckle
Sonntag, 23.02.2020 11:00 Uhr
Gottesdienst mit Arno Stöckle